Stadt Rhede - Navigator

Naturräume-Touren

Rubrik:Fahrrad-Touren, Eintagestour
Start:Rathausplatz Rhede
Ziel:Rathausplatz Rhede
Länge:83,69 km
Kartenmaterial:Kartenmaterial ist erhältlich.
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Tourist-Info Rhede
Rathausplatz 9
46414 Rhede

02872/930-100

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Naturräume in zwei Teilen

Diese Route besteht aus zwei Teilen – der Nord- und der Süd-Route – und hält für Sie einmalige Naturerlebnisse bereit.

Burlo Vardingholter Venn Aussichtskanzel

Burlo Vardingholter Venn Aussichtskanzel

Naturräume in zwei Teilen

Diese Route besteht aus zwei Teilen – der Nord- und der Süd-Route – und hält für Sie einmalige Naturerlebnisse bereit.

Naturräume Nord oder: "Schaurig ist's übers Moor zu gehen."

Ob es nun schaurig ist, müssen Sie beurteilen. Durch und - dank eines Holzsteges - über das Moor zu gehen, können Sie auf jeden Fall bei dieser grenzüberschreitenden Route. Das Burlo-Vardingholter Venn ist eines der letzten Hochmoore in Nordrhein-Westfalen. Auf Wunsch erkunden Sie das Venn unter fachkundiger Führung.

Naturräume Süd oder: "Die Zeitreise Route"

Radeln Sie auf den Spuren der geschichtlichen Entwicklung der Büngerner-Dingdener Heide. Erfahren Sie, wie aus einer Heidelandschaft Wald und aus Wald wieder Heide wurde und aus Wiesen Ackerland. Bilder und Info-Tafeln erlauben Ihnen einen Einblick in fünf Zeitzonen, beginnend im Jahr 1320.
Beobachten Sie vom Aussterben bedrohte Tierarten, wie den Großen Brachvogel, die Uferschnepfe oder seltene Pflanzenarten, wie Orchideen und Lungenenzian. In den Wintermonaten wird die Heide von tausenden Wildgänsen bevölkert, die hier überwintern.

Ziehbrunnen in der Dingdener Heide

Ziehbrunnen in der Dingdener Heide

Dingdener Heide

Dingdener Heide

« zurück zur Übersicht »