Stadt Rhede - Navigator

Verkehrslage in Rhede

Rhede

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Beschreibung: Im Rahmen der damaligen Diskussion zur Ostumgehung wurde von den Gegnern immer wieder vorgebracht, dass auch mit alternativen Maßnahmen der KFZ-Verkehr in den Haupteinfallstraßen zur Innenstadt, also z.B. Münsterstraße, Vardingholter Straße, reduziert werden kann. Meines Erachtens ist seitdem so gut wie nichts passiert. Und das, obwohl noch mehr Wohngebiete, insbesondere Rhede Nord bzw. geplant Beethovenstraße, geschaffen wurden. Dies führt zu weiterem Durchgangverkehr in der Innenstadt, z.B von Rhede Nord in die Industriegebiete im Süden. Was wird nun mit den Alternativen zur Ostumgehung? Welche sollen das überhaupt sein? Das geht m.E. nur mit neuen Straßen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »